Mobilität 0.0 | Unser e-Pedicab »Model Zero«

Im Jahr 2019 haben wir es erstmalig auf die Straße geschickt.

Wo Milliardenunternehmen mit ganzen Teams und riesigen Budgets am Fahrradtaxi der Zukunft basteln, gibt es uns bereits: Das moderne e-Pedicab, unser »Model Zero« (www.model-zero.de) fährt aktuell in München und bereichert unsere Modellvielfalt, die von historisch-klassisch und jetzt auch bis topmodern reicht.

Insgesamt 15.000 Testkilometer wurden mit dem vollständig überarbeiteten »Model Zero« 2019 erfolgreich zurückgelegt, unterstützt durch einen kraftvollen Vorderradantrieb. Das Herzstück bildet unser im hauseigenen e-powerlab (www.e-powerlab.com) entwickelte KRAFTPROTZ E 36/60, eine Lithium Batterie, die 2180 Wh aus der Buchse lässt. So können auch weite Strecken im Stadtgebiet bedient werden. Ausgerüstet ist das »Model Zero« außerdem mit einem Akustik-Blinkersystem, Bremslicht, dezenter Innenraumbeleuchtung und Hupe.

Leise, sauber und komfortabel geht es mit dem »Model Zero« durch München, erkennbar an unserem grünen Branding mit Herz. Da es rechtlich als Fahrrad gilt, kann es angenehme Routen am Stau vorbeiwählen. Mit maximal 25 km/h geht es zum Wunschziel. Insgesamt sparen wir in München mit unserer rikschaguide.com Community mehr als 100 Tonnen CO2 im Jahr ein.

Wo alle Welt über die Zukunft redet, uns gibt es bereits. Wir sind die Zukunft. Die Innenstädte werden zunehmend vom Verkehr befreit. Wir füllen die Lücke. In jedem »Model Zero« hängt eine Preisliste und seit 2019 testen wir einen Taxitarif, abgerechnet wird nach Kilometern. Nebenbei dient unser »Model Zero« auch als kontaktintensive Werbefläche und bietet sich für Events aller Art an. Und das besondere bei uns, die Werbung hat nicht nur eine außerordentliche Wirkung, sondern unterstützt auch den Mieter des »Model Zero«