Preise & Storno

Wir mögen’s unkompliziert, einfach und flexibel. Daher haben wir für alle unsere Einzel- und Gruppenfahrten einen Basispreis. Ein Aufpreis fällt bloß an, wenn eine Fahrt länger als 60 Minuten dauert, bei An- und Abfahrten außerhalb des Altstadtrings bzw. des Englischen Gartens (Südteil) und wenn eine Fahrt nach 20:00 bzw. nach 23:00 stattfinden soll.

Basispreis

Einzelfahrt:
1 Rikscha
65€ | Basispreis ¹ ²
55€ | Jede weitere Stunde ¹ ²

Gruppen- / Eventfahrten:
ab 2 Rikschas
69€ | Basispreis ¹ ²
55€ | Jede weitere Stunde ¹ ²

¹ gilt für 2 Erwachsene, Kinder fahren gratis auf dem Schoß der Eltern
² Wenn du über rikschaguide.com buchst, Einzel- Gruppen- und Eventfahrten, dann ist der Endpreis immer inklusive 19% Mehrwertsteuer.

In unseren AGBs unter 3.3 und 3.4 erklären wir nochmal was der Basispreis ist.

Bezahlung

Du bezahlst bei uns ganz einfach wie du möchtest. Auf Wunsch erhältst du einen Beleg in Form einer Quittung oder Rechnung. Viele Gäste wählen die Barzahlung nach der Fahrt.

Hinweis zur Bezahlung

Als Fahrernetzwerk kommt die Bezahlung bei uns da an, wo sie ankommen soll.

Buchst du direkt bei den Fahrern über ihr Profil eine Einzelfahrt, erhält der Fahrer 100% der Bezahlung. Wenn du einen Beleg möchtest, stellt dir der Fahrer nach der Fahrt auf Wunsch gerne eine Quittung oder Rechnung aus. Die meisten Rikschafahrer, die auf dieser Plattform als Anbieter auftreten, sind Kleinunternehmer und nach §19 UStG umsatzsteuerbefreit. Die Mehrwertsteuer wird dann auf der Rechnung oder Quittung nicht ausgewiesen.

Wenn du Hilfe bei der Vermittlung einer Einzelfahrt möchtest, kannst du eine Buchungsanfrage stellen. Es wird dann die Organisation übernommen und sichergestellt, dass es für dich ein unvergessliches Erlebnis wird.

Auch bei Gruppenfahrten kommt die Bezahlung da an, wo sie ankommen soll und zwar direkt bei den Rikschafahrern. Für die Organisation fällt eine Pauschale an, die vom Endpreis abgezogen wird, daher beträgt der Basispreis bei Gruppenfahrten je nach Auftrag 4 Euro mehr als bei Einzelfahrten.

Stornobedingungen

Bis um 8:00, 2 Tage, bzw. 48 Stunden vor dem Tag, an dem die Fahrt stattfinden soll, fallen bei Absagen keine Stornogebühren an. Bei Teil- bzw. Gesamtabsagen nach 8:00 wird der Teil- bzw. Gesamtwert in Rechnung gestellt und kann auf Wunsch in einen Gutschein mit 12 Monaten Gültigkeit umgewandelt werden, gültig ab dem Tag, an dem die ursprüngliche Fahrt stattfinden sollte. Sofern Bezahlung nach der Fahrt vereinbart wurde, wird dem Gast stattdessen eine Rechnung gestellt. Beim Wetter machen wir eine Ausnahme.

Sollte sich das Wetter als sehr ungemütlich ankündigen, kann bis um 18:00 am Vortag der Buchungsfahrt kostenlos abgesagt werden.

Bei Teil- bzw. Gesamtabsagen nach 18:00 fällt wieder der Gesamtpreis an, der in einen Gutschein mit 12 Monaten Gültigkeit ab dem Tag, wo die Fahrt ursprünglich stattfinden sollte, umgewandelt werden kann. Sofern Bezahlung nach der Fahrt vereinbart wurde, wird der Gesamtpreis auch hier in Rechnung gestellt.

Du findest unsere Stornobedingungen in den AGBs.

Hauptsaison: 01.04. bis 15.09.
Nebensaison: Ende Oktober bis 31.03.
Sondersaison: Oktoberfest