Standplätze in München

Das Herzstück aller Stadtrundfahrten mit der Rikscha ist seit 1997 der Marienplatz. Hier starten und enden die Rundfahrten durch die Altstadt mit Blick auf Mariensäule und Neues Rathaus. Seit August 2018 gibt es von der Stadt München offiziell ausgewiesene Standplätze für Rikschas.

Offizielle Standplätze
(1) Standplatz direkt gegenüber vom Kaufhaus Beck (2) Standplatz in der Burgstraße (3) Standplatz in der Ettstraße, auf Höhe der St. Michaelskirche

Ein weiterer Standplatz befindet sich am Chinesischen Turm im Englischen Garten.