Die Nacht der Umwelt mit den Münchner Rikscha-Guides.

Auf der Münchner Nacht der Umwelt erlebst du mit uns eine besondere Rundfahrt durch den Englischen Garten. Die Münchner Rikscha-Guides (#rikschaguide) von München Tourismus (#simplymunich) erzählen dir nicht nur von seiner Geschichte, sondern stellen ihn dir als ökologisches Mikrosystem vor… als ökologisches was?

Bestehend aus einem Südteil und einem Nordteil ist der Englische Garten das grüne Herzstück Münchens. Als Teil Münchens leistet er seinen ökologischen Beitrag für das Ganze. Mit seinen 375 Hektar Gesamtgröße ist er die weitläufigste Parkanlage innerhalb einer Stadtgrenze weltweit. Mit seinem vielfältigen Baumbestand und seinen Parkbächen erfüllt er eine wichtige Funktion in der ganzjährigen Luftreinhaltung und Kühlung im Sommer.

Der Stadtwald, die weiten Wiesen im Norden und die Bäche sind Lebensraum für etliche Tierarten, für Füchse, Kannichen, Vögel, Fische, Schafe und den ein oder anderen Biber. Sehr zum Leidwesen der alten Bäume, die nun alle ein Korsett tragen müssen, zumindest jene, die direkt am Wasser stehen. Denn der Biber geht nur an die Bäume am Wasser. Wir verraten dir, wieso.

Auch für die Insekten ist der Garten ein wichtiger Lebensraum. Die Blumenwiesen im Norden des Gartens bieten reichlich Nahrung für Bienen.

Und kennst du den ältesten Baum des Parks? Wir wissen, wo er sich versteckt und stellen ihn dir vor.

Mit uns erlebst du den Park von einer anderen, besonderen Seite, anlässlich zur Nacht der Umwelt zum stark vergünstigten Preis.

Wann: Freitag 13.09.2019
Start: Hofgartentor (Odeonsplatz)
Anmeldung: nachtderumwelt@rikschaguide.com

  • Tour 1 15.00 – 16.30 Uhr
  • Tour 2 16.40 – 18.10 Uhr
  • Tour 3 18.20 – 19.50 Uhr
  • Tour 4 20.00 – 21.30 Uhr

Hinweise:

  • Sonderpreis 60 Euro (statt regulär 92,50 Euro) pro Tour mit einer Länge von 90 Minuten mit Platz für max. zwei Erwachsene. Zwei Kinder unter 7 Jahren können in Begleitung ihrer beiden Eltern kostenlos auf dem Schoß mitfahren.
  • Für Kinder geeignet, kindgerechte Führung
  • Teilnahme mit Rollstuhl möglich
  • Bitte allwetterfeste Kleidung mitbringen.
  • Bei starkem Regen entfällt die Veranstaltung. Alle Personen, die sich angemeldet haben, werden benachrichtigt.
  • Allgemeine Infos zur Nacht der Umwelt finden Sie unter: www.muenchen.de/nacht-der-umwelt.